Teilnahmebedingungen Facebook-Wettbewerbe CALIDA AG

Teilnahme

Veranstalter der Gewinnspiele auf der CALIDA Facebook-Seite ist CALIDA AG, Industrie Münigen, CH 6210-Sursee (nachfolgend "CALIDA" genannt).
Wo nachfolgend die männliche Form verwendet ist, wird die weibliche Form mitgemeint.
Für die gültige Teilnahme am Wettbewerb muss der Teilnehmer CALIDA auf Facebook (http://www.facebook.com/calidaswizterland) folgen und die Wettbewerbsfrage im Kommentarfeld des Wettbewerbsposts beantworten.
Beginn des Gewinnspiels ist der jeweilige Veröffentlichungszeitpunkt auf der CALIDA Facebook-Seite. Die Teilnahme ist nur bis zum jeweils angegebenen Auslosungszeitpunkt möglich. Die entsprechenden Zeiten entnehmen Sie bitte den Angaben zum Gewinnspiel auf unserer Facebook-Seite. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und unabhängig von jeglichem Erwerb oder der Inanspruchnahme entgeltlicher Leistungen.
Teilnahmeberechtigt für den Wettbewerb sind alle in der Schweiz und Europäischen Union wohnhaften Personen ab 18 Jahren, ausgenommen Mitarbeitende der CALIDA AG.
Jede Person ist nur zur einmaligen Teilnahme berechtigt. Mehrfachteilnahmen sind ausgeschlossen und werden nicht berücksichtigt.
CALIDA Mitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Durch die Teilnahme am Wettbewerb erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit den Teilnahmebedingungen.
Alle eventuellen, den Teilnehmern durch die Teilnahme entstehenden Kosten, welche sich ausserhalb des Einflussbereiches von CALIDA befinden (wie beispielsweise der persönliche Onlinezugang des Teilnehmers) trägt ausschliesslich der Teilnehmer.

 

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für CALIDA besonders wichtig. Wir möchten Sie deshalb im Folgenden über die anwendbaren Datenschutzgrundsätze informieren:

  • Richtigkeit der Daten
    Die Teilnehmer müssen sicherstellen, dass alle Ihre Angaben korrekt, vollständig und wahrheitsgetreu sind. Sie nehmen zur Kenntnis, dass absichtlich falsche oder irreführende Aussagen oder Informationen in ihrer Einreichung zu einer Ablehnung der Teilnahme führen können.
  • Datensicherheit
    CALIDA wie auch allfällige Service Provider übernehmen keine Garantie, dass Daten, welche elektronisch übermittelt werden, nicht von Dritten eingesehen werden oder verloren gehen können, und lehnt diesbezüglich jegliche Haftung ab.
  • Datennutzung
    Die personenbezogenen Daten der gewinnenden Teilnehmer werden nur im Rahmen des Wettbewerbs von CALIDA verwendet und weder veröffentlicht noch Dritten zugänglich gemacht. Mit der Teilnahme an diesem Wettbewerb stimmt der Teilnehmer zu, im Falle eines Gewinnes mit den teilnehmenden, öffentlich sichtbaren Account-Daten öffentlich als Gewinner genannt und darüber hinaus individuell, nicht-öffentlich von CALIDA kontaktiert zu werden.
    Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Teilnehmer bereit, dass der von ihnen gepostete Kommentar mit ihrem Nutzernamen im Falle eines Gewinns online innerhalb der CALIDA Auftritte und/oder innerhalb der Social Media Auftritte von CALIDA veröffentlicht werden dürfen.

 

Disqualifikation vom Wettbewerb

CALIDA ist berechtigt, einzelne Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn gerechtfertigte Gründe wie z.B. Verstoss gegen die Teilnahmebedingungen, Beeinflussung des Wettbewerbs, Manipulation etc. vorliegen. Zudem werden Teilnehmer ausgeschlossen, die religiöse, sexuelle, rassistische oder anderweitig diskriminierende Kommentare posten. CALIDA behält sich vor, Teilnehmer, welche religiöse, sexuelle, rassistische sowie anderweitig diskriminierende Kommentare eingestellt haben, ohne weiteres vom Wettbewerb auszuschliessen.

 

Verlosung von Gewinnen & Gutscheinen

Durch Teilnahme am Wettbewerb nehmen Teilnehmer automatisch an einer Verlosung von einem CALIDA-Produkt teil und die hier erwähnten Teilnahmebedingungen werden automatisch akzeptiert.
Der Teilnahmeschluss wird im Post zum jeweiligen Wettbewerb angegeben. Teilnahmen, die nach dem Schluss der Wettbewerbslaufzeit eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist. Massgeblich ist der elektronisch protokollierte Zeitpunkt der Teilnahme. CALIDA haftet nicht für verspätet eingehende Teilnahmen und kann insbesondere nicht für technische Störungen bei der Übermittlung, insbesondere für Ausfälle des Netzwerks, der Elektronik oder der Computer verantwortlich gemacht werden.
CALIDA informiert den jeweiligen Gewinner unter Nennung / Verlinkung seines Accountnamens per öffentlichem Post auf Facebook, Kommentar unter dem jeweiligen Gewinnerfoto/Kommentar und teilt dem Gewinner dort ebenfalls die notwendigen, folgenden Schritte zur weiteren nicht-öffentlichen Kommunikation / Kontaktaufnahme mit. Jegliche weitere Kommunikation zwischen CALIDA und dem Gewinner im Anschluss findet in nicht-öffentlichen, individuellen Nachrichten statt.

 

Ermittlung der Gewinner

Die Verlosung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit bis 30 Tage nach Ende des Wettbewerbes statt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ersatzlos, wenn der Gewinner nicht innert 5 Tagen nach der Benachrichtigung auf die Gewinnmitteilung reagiert.

 

Aushändigung des Gewinnes

Der Gewinn wird ausschliesslich an den Gewinner übermittelt. Der Gewinn wird ausschliesslich als Sachpreis zugeteilt, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Wertes des Gewinnes ist nicht möglich. Der Gewinn wird nach Rückmeldung des Gewinners automatisch an die hinterlegte Adresse durch CALDIA übersendet. Damit geht das Risiko am Sachpreis an den Gewinner über. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selber verantwortlich.

 

Rechtsweg / anwendbares Recht

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein einklagbarer Anspruch auf Übermittlung, Auszahlung oder Umtausch der Gewinne ist nicht gegeben. Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.

 

Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Wettbewerbs

CALIDA behält sich vor, jederzeit die Wettbewerb- oder Teilnahmebedingungen etc. zu ändern. Weiterhin behält sich CALIDA das Recht vor, den Wettbewerb jederzeit zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere beim Vorliegen von Gründen, die einen planmässigen Ablauf des Wettbewerbs stören oder verhindern würden.

 

Haftungsausschluss Instagram und Facebook

Veranstalter des Wettbewerbs und verantwortlich für die Durchführung des Wettbewerbs ist CALIDA. Die Wettbewerbe auf der CALIDA Facebook-Seite stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Teilnehmer stellt Facebook hiermit vollumfänglich frei von jeglichen Ansprüchen im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb.
Sämtliche Informationen werden ausschliesslich von CALIDA und nicht von Facebook bereitgestellt, und der Teilnehmer stellt seine Informationen unter diesem Wettbewerb nicht Facebook, sondern CALIDA zur Verfügung.
Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Facebook zu richten sondern an CALIDA als Veranstalter des Gewinnspiels.

 

Haftungsbeschränkungen CALIDA

Soweit gesetzlich zulässig, wird jegliche Haftung von CALIDA ausgeschlossen.

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen sollen diejenigen wirksamen und durchführbaren Regelungen treten, deren Wirkungen der Zielsetzung am nächsten kommen, welche CALIDA verfolgt hat.