Wer kümmert sich bei CALIDA um meine Bewerbung –
das Recruiting Team

 

Vom ersten Durchlesen Ihrer Bewerbung über die Kontaktaufnahme bis hin zum Bewerbungsgespräch. Das CALIDA Recruiting Team begleitet Sie im Bewerbungsprozess. Lernen Sie hier die Leute kennen, denen Sie Ihr Bewerbungsdossier anvertrauen.

 

Gabriela Fuchs   |  Carmen Mattmann   |   Stephanie Albrecht   |   Nicole Kunz   |  Romina Picard

 

 

Gabriela Fuchs

 

Über mich

Ich bin seit Februar 2009 für CALIDA und die Menschen bei uns im Einsatz, zuerst in der Funktion als HR-Bereichsverantwortliche und seit anfangs 2012 als Head of Human Resources. Die vielseitige und anspruchsvolle Arbeit, bei der immer der Mensch eine wichtige Rolle einnimmt, begeistert und motiviert mich jeden Tag, voller Energie und mit viel Enthusiasmus ans Werk zu gehen. Nicht nur die Leidenschaft für die Menschen, sondern auch für die Produkte und das Unternehmen CALIDA sind für mich essentiell, um den HR-Alltag zusammen mit meinem Team erfolgreich zu leben.

 

Bewerbungsinterview mit mir

Ich spreche beim Interview immer von einem Gespräch. Es ist mir wichtig, mit dem Gegenüber einen Dialog und einen Austausch auf Augenhöhe zu führen. Sind alle beteiligten Gesprächspartner aktiv und bringen sich mit allen Facetten ein, gelingt dies erfahrungsgemäss optimal und beide Parteien können eine Basis schaffen und Informationen gewinnen um die Entscheidung über das weitere Vorgehen zu fällen. Mir ist es wichtig, dass sich die Gesprächspartner bei uns willkommen fühlen und eine ungezwungene Atmosphäre herrscht.

 

Worauf ich Wert lege

Mir ist es wichtig, dass sich das Gegenüber im Vorfeld mit dem Unternehmen sowie den eigenen Erwartungen auseinandergesetzt hat, Begeisterung und Leidenschaft zeigen kann und sich als Mensch sowie als Fachperson authentisch gibt. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!

     


 

 

Carmen Mattmann

 

Über mich

Ich arbeite seit Februar 2012 mit viel Freude und Begeisterung als Bereichsverantwortliche und Stellvertreterin Head of HR im Human Resources Team. In meiner Funktion als HR-Bereichsverantwortliche schätze ich zum einen die Vielseitigkeit meiner Aufgaben, zum anderen ist es für mich herausfordernd und bereichernd, in einem Umfeld zu arbeiten, in dem der Mensch im Zentrum steht, in dem ich mich mit dem Produkt identifizieren kann, verschiedenste Persönlichkeiten aufeinandertreffen und ich durch meine Dienstleistung einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg beitragen kann. In meinem beruflichen Alltag sind mir Motivation und Herausforderungen, Förderung und Forderung sowie Teamspirit wichtig. Diese Kriterien erfahre ich täglich in meiner Aufgabe.

 

Bewerbungsinterview mit mir

Mein Ziel in Interviews ist es zu erfahren, welche Eigenschaften und Fähigkeiten in Ihrer Person stecken, welche Erwartungen Sie an Job und Arbeitgeber haben und was Ihnen für Ihre Zukunft wichtig ist. Die Interviews sollen für uns beide eine optimale Entscheidungsbasis schaffen und ich möchte Ihnen erklären, wieso wir ein interessanter Arbeitgeber sind.

 

Worauf ich Wert lege

In Interviews spüre ich gerne die Begeisterung und das Interesse der KandidatInnen an der Stelle, an CALIDA und unseren Produkten. Ich schätze neugierige, interessierte und authentische KandidatInnen und lege Wert auf eine offene Kommunikation sowie eine angenehme und unkomplizierte Atmosphäre. Bringen Sie Ihre Begeisterung und Ihr Interesse zum Ausdruck und stellen Sie mir Fragen. Es ist mir wichtig, dass Sie sich wohl fühlen und wir beide neugierig und interessiert aufeinander zugehen können. Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

     

 


 

 

Stephanie Albrecht

 

Über mich

Seit Februar 2015 bin ich Teil des Human Resources Teams bei CALIDA. Ich betreue die CALIDA und Aubade Stores in Deutschland, Österreich, den Niederlanden sowie einige Abteilungen am Hauptsitz in der Schweiz. Für mich ist es immer wieder interessant, die verschiedenen arbeitsrechtlichen Grundlagen der jeweiligen Länder zu vergleichen und auch die Unterschiede in den Mentalitäten in Einklang zu bringen. Den verschiedenen Bedürfnissen und Persönlichkeiten der Mitarbeitenden und BewerberInnen gerecht zu werden und für neue Herausforderungen optimale Lösungen zu finden, macht meinen Arbeitsbereich spannend und vielfältig. 

 

Bewerbungsinterview mit mir

Für die zukünftigen Mitarbeitenden in unseren Stores finden die persönlichen Gespräche meist mit dem Area Manager oder dem Store Manager statt. Es kann aber auch sein , dass ein erstes telefonisches Interview mit mir stattfindet. Bei persönlichen Gesprächen am Hauptsitz, aber auch bei den Telefonaten geht es mir zunächst um einen ersten Eindruck: Mit was für einer Person habe ich es da zu tun? Wichtig ist der gegenseitige Austausch, das heisst, dass ich mir ein umfassendes Bild machen kann und der Bewerber/die Bewerberin alle wichtigen Informationen zur Stelle und zum Unternehmen CALIDA und zur Firmenkultur bekommt. Nur im persönlichen Gespräch wird spürbar, ob es «funkt» und man langfristig zusammenpassen könnte. 

 

Worauf ich Wert lege

Für mich persönlich ist es wichtig, authentisch und ehrlich zu sein; das erwarte ich ebenfalls von einem zukünftigen Mitarbeitenden. Bleiben Sie einfach Sie selbst und zeigen Sie mir, warum Sie perfekt auf die offene Position passen. Ich freue mich auf anregende und aufschlussreiche Gespräche! 

 

 


 

 

Nicole Kunz

 

Über mich

Seit Juni 2013 bin ich als HR Bereichsverantwortliche Mitglied des CALIDA-Teams. In meiner Funktion unterstütze ich die Bereiche Operations, Finance und IT in allen HR-Prozessen. Zudem darf ich als Ausbildungsverantwortliche und Berufsbildner unsere Lernenden (KV, IT, Logistik und Küche) begleiten und bin mitverantwortlich für die Lohnadministration der CALIDA AG, CALIDA Management AG, Aubade und Millet Mountain Group.

Meine Arbeitstage sind geprägt von der Diversität unserer Mitarbeitenden. Jeder Mensch ist anders und in meinem Job darf ich unsere aktuellen und zukünftigen Mitarbeitenden kennenlernen und sie in ihren individuellen Situationen betreuen.

 

Bewerbungsinterview mit mir

Mein Ziel ist klar, ich will den optimalen Kandidaten oder die optimale Kandidatin für die Stelle finden. Passende Fachkenntnisse und Erfahrung alleine genügen aber nicht, auch die Persönlichkeit muss ins Team und zu CALIDA passen. Mit dem Bewerbungsgespräch will ich den Menschen hinter dem Bewerbungsdossier kennen lernen und herausfinden, was sie/ihn motiviert, herausfordert und welche Werte er/sie in einer Zusammenarbeit lebt. Der Bewerber/die Bewerberin soll gleichzeitig wichtige Einblicke über die Stelle und CALIDA erhalten, um sich für uns als geeigneten Arbeitgeber entscheiden zu können.

Worauf ich Wert lege

Ich will den wahren Menschen kennenlernen, deswegen lege ich Wert auf Authentizität, eine offene Kommunikation und Transparenz. Damit einem erfolgreichen Kennenlernen nichts im Weg steht, ist es mir wichtig, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen und meine Freude über das Gespräch sowie mein Interesse an seiner Person zu vermitteln.

 


 

     

Romina Picard

 

Über mich

Seit mehr als acht Jahren bin ich mit Begeisterung im Personalwesen tätig. Seit Oktober 2015 arbeite ich als HR-Bereichsverantwortliche im Human Resources Team bei CALIDA und bin für die Mitarbeitenden der CALIDA Retail Stores in der Schweiz und Frankreich zuständig, sowie für die Retail Stores von Millet Mountain und Aubade in der Schweiz. Ebenfalls betreue ich die Mitarbeitenden der Retailabteilung am Hauptsitz in Sursee, für die ich die Rekrutierung übernehme. Mich faszinieren an meiner Arbeit die verschiedenen Werdegänge, Bedürfnisse und Persönlichkeiten, die aufeinandertreffen. Kein Tag gleicht dem anderen, täglich werde ich aufs Neue herausgefordert. Die Begeisterung für das Personalmanagement und die Leidenschaft für meine Arbeit übertrage ich in meinen beruflichen Alltag.

 

Bewerbungsinterview mit mir

Vor dem Bewerbungsinterview investiere ich ausreichend Zeit, um die nötige Recherche zu betreiben und mir ein genaueres Bild von den Qualifikationen, Interessen und der Persönlichkeit der KandidatInnen zu machen. Während des Bewerbungsinterviews lege ich viel Wert darauf, dass sich die BewerberInnen speziell und geschätzt fühlen, indem ich sie offen empfange und ihnen die Möglichkeit gebe, mich von ihnen zu überzeugen. Ich stelle gezielt Fragen, beobachte, kommuniziere klar und versuche, die Person zu finden, die die zu besetzende Stelle aufgrund ihrer Stärken und Eigenschaften optimal ausfüllt.

 

Worauf ich Wert lege

Ich werde gerne immer wieder aufs Neue mit positiven Interviews überrascht. Jedes Bewerbungsgespräch ist für mich einzigartig. Es bereitet mir sehr viel Spass, neue BewerberInnen und deren Persönlichkeiten kennenzulernen. Ich schätze KandidatInnen, die sich für CALIDA begeistern, die offen und transparent kommunizieren, sich so geben wie sie sind und mich davon überzeugen, dass genau sie die beste Besetzung für CALIDA und die publizierte Stelle sind.